ALTLIGA

Nach einem sehr gutem Jahr 2012 haben wir es 2013 ruhiger angehen lassen. Wir haben an den üblichen Pokalentscheidungen teilgenommen, konnten aber die Vorjahreserfolge nicht erreichen.

Auch abseits des Spielfeldes haben wir ,nach unserem Jubiläumsjahr, einen Gang zurückgeschaltet. Trotzdem konnten wir unsere Gemeinschaft durch ein gelungenes Sommerfest mit Frauen und Kindern festigen. Außerdem haben einige Akteure bei einem Benefizspiel teilgenommen. Gegen eine Schleswig-Holstein Auswahl Altliga haben die Quellenhaupter Altliga Classics für gute Stimmung und einen Erfolg für die Spendenkasse gesorgt. Wir haben unsere Kräfte für das Jahr 2014 gesammelt, damit der Erfolg sich wieder einstellt. Wer uns dabei unterstützen möchte, ist herzlich eingeladen. Ansprechpartner ist immer noch Ralf Schlüter, 0162/9189295 oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Benefizspiel 2013

 

Altliga TSV Quellenhaupt Bornhöved

 

Benefizspiel

Altliga Classic

*

Schleswig-Holstein-Auswahl Altliga

 

Acht Tore und 1.300,- € Spende an den Förderkreis für krebskranke Kinder und Jugendliche e. V.

 

Kicken für einen guten Zweck

Das von Dr. Klaus Müller-Ott organisierte Spiel war ein voller Erfolg!

Das 5 : 3 für die vom ehemaligen Trainer Peter Kempke gecoachte Schleswig-Holstein Altliga Auswahl war sicher ein toller Erfolg für die Altliga Classic Auswahl des TSV Quellenhaupt Bornhöved.

Viel wichtiger waren die Spenden, die an diesem Tag zusammen kamen.

Die 21 Bornhöveder hatten sich wochenlang ernsthaft auf diese Begegnung gegen die Kempke-Männer vorbereitet.

Dr. Ulf Heinrich, der während des Spieles als umsichtiger Unparteiischer fungierte, leitete die vielen Trainingseinheiten mit den 38- bis 71-jährigen Oldies, die sich teuer verkauften.

Die treffen der Bornhöveder erzielten die Spieler Klaus Müller-Ott, Thorsten Peters und Arne Heegard.

Die Altliga bedankt sich bei allen, die zu diesem super Erfolg beigetragen haben!

Ein ganz besonderer Dank geht an Peter Kempke und die von ihm gecoachten Spieler.

Spendenüberweisungen an den Förderkreis:  1.196,57 € und 130,- €

 

Für den TSV Quellenhaupt Bornhöved spielten:

Frank Rehberg, Uwe Block, Thorsten Wulf, Heino Wulf, Holger Heisch, Gunther Hein, Rainer Giese, Michael Dahlke, Wilfried Bornhold, Stephan Diephaus, Arne Heegard, Thorsten Peters, Ralf Schlüter, Ludwig Griese, Mehmet Sari, Adelbert Heckler, Arne Brecht, Klaus Müller-Ott, Dirk Ruckpaul, Hans Schulz und Lothar Ehlers.

Betreuer:   Wolfgang Witt

Coach:       Dr. Ulf Heinrich